Urknäule
Ein Lebenszeichen und ein paar Fotos

Ich finde meinen Blog inzwischen so fürchterlich T_T
Wenn ich aus dem Urlaub wieder zurück bin, bekommt der eine Komplettrenovierung und ein paar reine Laber-Einträge hab ich jetzt schon rausgeschmissen.
Ich hab mir vorgenommen, diesen Blog nur noch für Bilder und nicht zum Labern zu benutzen.
Also, hier die ersten paar Bilder aus den letzten Tagen:
Ich hab eigentlich keine Zeit für große Spaziergänge, weil ich dieses Wochenende meine Semesteraufgabe fertig machen muß, aber heute war so schönes Wetter, und bevor alles geschmolzen ist, wollte ich noch mal die schöne Schneelandschaft fotografieren.
Photobucket

Und noch was von Silvester. Feuerwerk sieht mit langer Belichtungszeit echt toll aus!
Photobucket
Wir sind wieder nach Berlin gefahren und haben bei Antons Eltern gefeiert. Eigentlich wollte ich zum Brandenburger Tor fahren, aber Anton hat mich überredet, bei seinen Eltern zu bleiben. Seine Mutter hat einen Karpfen gemacht. Hat gut geschmeckt, aber sah gruselig aus XD
Und nach der Feier weiß ich jetzt bestimmt alles über russische Kürbiszubereitungen.
Photobucket

Wieso ist Myblog eigentlich so lahm?
10.1.09 18:57
 

Gratis bloggen bei
myblog.de